Aktuelles

22./23.06.2018: auswärtiges Mitgliedertreffen mit Kind und Kegel in Hütten. Wir tagen ab Freitag (ab 17 Uhr) in der Jugendbildungsstätte Hütte (im benachbarten Saale-Orlakreis), essen und übernachten gemeinsam dort und wandern nach einem gemeinsamen Frühstück am Sonnabend noch in der Uhlstädter Heide - inhaltlicher Schwerpunkt sind die Überlegungen zur kommenden Kommunalwahl im Frühjahr 2019.


06.05.2018, 15: 15 Uhr: Wir besichtigen das verfallene ehemalige Hotel Schwarzeck in Bad Blankenburg, in dessen Ruine eine der größten Fledermauskollonien der Region zu Hause ist. Treffpunkt ist der Parkplatz am Chryspopras-Wehr


► 18.04.2018, 18 Uhr: Für einen besseren Schutz unseres wichtigsten Lebensmittels: sauberes Wasser - Grüne Infoveranstaltung zum neuen Wassergesetz (Grüne Ecke, Saalfeld) mit Roberto Kobelt und Roland Mauden - Jede Menge Fachleute dabei, von Anglern, über Gewässerökologen bis hin zu den Experten der Wasserwirtschaft - Fazit: Sauber bleiben unsere Flüsse nur, wenn alle mitziehen - zum Wohl von Mensch, Tier und Umwelt.


uns Grüne gibt es jetzt wieder auf Facebook und zwar hier: https://www.facebook.com/GrueneSaalfeldRudolstadt/


► 15.04.2018: Bürgermeisterwahlen: Unser Grüner Kandidat Frank Bock bekommt in Rudolstadt 10,2 % der Stimmen - ein großer Erfolg für unsere Arbeit vor Ort, auch wenn es noch nicht gerreicht hat, den Amtsinhaber abzulösen.

Der von uns Grünen in Saalfeld unterstützte SPD-Kandidat Steffen Lutz muss am 29.4.2018 noch in die Stichwahl - auch dafür drücken wir Grüne die Daumen!


► 12.04.2018: Endspurt Bürgermeisterwahlkampf in Rudolstadt: Die Stadt gehört den Menschen - Unser Kandidat Frank Bock an ungewöhnlicher Stelle in der Stadt im Gespräch (OTZ-Bericht vom 14.04.2018)


►23.03.2018, Grüner kommunalpolitischer Aktionstag: Unterwegs mit den grünen Kandidaten von Gera über Jena, Weimar, Erfurt, bis nach Gotha - Frank Bock mit Umweltmininsterin Anja Siegesmund, den beiden Landessprecher*innen und der Landratskandidatin für den Saale-Holzland-Kreis Astrid Matthey. ►►► Hier ein gemeinsames Positionspapier zur Kommunalwahl aller grünen Kandidaten


► 19.03.2018, 19 Uhr, Podiumsdiskussion mit Frank Bock, unserem Bürgermeisterkandidaten für Rudolstadt - zum besseren Lesen des OTZ-Artikels vom 24.03.2018 das Bild anklicken


Frank Bock - Unser Bürgermeisterkandiat für Rudolstadt - hier ist sein Programm Viel drin: von mehr Bürgerbeteiligung über nachhaltige Stadtentwicklung und die Stärkung der Kultur und der Jugendarbeit bis hin zu einer modernen und kreativen Verwaltung. Seine Kandidatur steht unter dem Motto Nichts ist mächtiger, als eine Idee, deren Zeit gekommen ist (Victor Hugo). Zum besseren Lesen einfach das Bild anklicken!


Frank Bock: Unser Kandidat für Rudolstadt - Der Wahlkampf in Rudolstadt hat begonnen, die Großfläche steht, Plakate werden gehängt, Faltblätter sind im Druck - und wir freuen uns über jede und jeden, die/der uns beim Verteilen hilft oder auch sonst Lust hat, mit anzupacken - damit Rudolstadt lebendiger und grüner wird! Wenn Du mitmachen willst: Jetzt ist der richtige Zeitpunkt! Kontaktaufnahme ganz schnell ► hier


► Mittwoch 7.3.2018, 18 Uhr, Grüne Ecke Saalfeld: Mitgliedertreffen mit Diskussion und gemeinsamem Kochen - denn an diesem Tag ist der "Tag der gesunden Ernährung" - als Gast ist der Fraktionsvorsitzende unserer grünen Landtagsfraktion Dirk Adams eingeladen.


Dienstag 27.02.2018: Unser Bürgermeisterkandidat Frank Bock im OTZ-Interview. Was treibt ihn um? Lesenswert ► hier


► Sonnabend 24.3.2018, 15 Uhr, Restaurant "Zum Holzofen" in Rudolstadt: Nominierung von Frank Bock als Bürgermeisterkandidat für Rudolstadt

Mit einem guten Programm und frischen Ideen für diese Stadt wurde Frank Bock einstimmig als Kandidat nominiert. Auf geht es jetzt in einen spannnenden Wahlkampf - am 15.04.2018 wird gewählt - bis dahin wollen wir noch mit vielen Rudolstädterinnen und Rudolstädtern ins Gespräch kommen.


Mittwoch 14.2.2018, 18 Uhr, Grüne Ecke Saalfeld: Was ist Glyphosat? Dr. Frank Augsten (Agrarwissenschaftler, kommisarischer Präsident der Thüringer Landesanstalt für Landwirtschaft) wird sich in einem Vortrag mit diesem Thema auseinandersetzen. Daran schließt sich eine Diskussion mit dem Publikum an. In Zusammenarbeit mit der Heinrich-Böll-Stiftung Thüringen e.V.


Donnerstag 25.1.2018, 18 Uhr, Grüne Ecke Saalfeld: Mitgliedertreffen u.a. mit Wahl der Delegierten zur Bundesdelegiertenversammlung


► Mittwoch 20.12.2017: Unser langjähriges aktives Mitglied Sigrid Regler erhält den Ehrenamtspreis der Stadt Rudolstadt für ihren Einsatz als Deutschlehrin für Geflüchtete. Diesem Dank schließen wir uns alle an!


Samstag 18.11.2017: Auf der Landesdelegiertenkonferenz wurde unsere Kreissprecherin Stephanie Erben als Landesvorsitzende der Thüringer Grünen erneut im Amt bestätigt. Neuer Co-Sprecher ist Denis Peisker aus dem Kreisverband Jena. Wir gratulieren beiden herzlich!


24.10.2017, 18:30 Uhr: Mitgliederversammlung in der Grünen Ecke in Saalfeld - u.a. mit Wahl der Delegierten zur Bundes- und Landesdelegiertenkonferenz - an grüner Politik in der Region Interessierte sind herzlich willkommen!


18.10.2017, 17 Uhr: Themenwanderung durch Saalfeld "Essbare Wildpflanzen" - Treffpunkt der Runde ist die Thalia Buchhandlung - mit Frank Bock und weiteren Aktiven der Initiative Essbare Stadt


27.09.2017, 18:30 Uhr: Gespräch und erste Auswertung des Bundestagswahlergebnisses - Grüne Ecke, Saalfeld


Nur noch wenige Tage bis zur Bundestagwahl. Worum geht es dabei? Letztlich um alles - Schaut hier:

Darum. Grün. #btw17 pic.twitter.com/T0N1iu3759

— BÜNDNIS90/DIE GRÜNEN (@Die_Gruenen) 19. September 2017

 Deshalb: Am 24.09.2017 mit der Zweitstimme Grün wählen!


14.08.2017: Der Bundestagswahlkampf beginnt! Ab sofort werden im ganzen Landkreis Plakate gehängt, wie hier am Bahnhof in Probstzella, als passenderweise ein Bus mit Werbung für mehr Solarenergie vorbeifuhr. Ja: "Die Zukunft ist erneuerbar!"


► 11.08.2017: Landesparteirat debatiert in Erfurt unter anderem über die Zukunft der Gebietsreform. Unseren KV vertritt Gerd Behrens. Stephanie Erben, als Landessprecherin ist ebenfalls mit dabei. Hier findet Ihr den Beschluss der Grünen dazu.


► 16.-18.06.2017: Bundesdelegiertenkonferenz in Berlin: Wir beschließen das Bundestagswahlprogramm - mutig und weitsichtig. Unsere Direktkandiatin Stephanie Erben zusammen mit KandidatInnen aus allen Teilen des Landes bei der Rede unseres Spitzenkandidaten Cem Özdemir "Zukunft wird aus Mut gemacht!"


01.06.2017, 19 Uhr: gemeinsame Mitgliederversammlung mit den Grünen aus dem Saale-Orla-Kreis, dem Saale-Holzlandkreis und uns. Schwerpunkte sind die Bundestagswahl und die Entwicklungen rund um die Gebietsreform. 


16.05.2017, 18:30 Uhr; Mitgliederversammlung in der Grünen Ecke in Saalfeld, u.a. mit Delegierung für die BDK (Bundesdelegiertenkonferenz), die vom 16. bis 18.6. in Berlin stattfinden wird


14.05.2017, vormittags, Weischwitz; Wanderung entlang des Naturlehrpfads "LandArt". Alle Interessierten sind herzlich willkommen, mitzuwandern! Mehr Informationen zum Naturlehrpfad findet Ihr hier.


27.04.2017, 18:30 Uhr, Stadtbibliothek Rudolstadt; Ausbau des kommunalen Radwegenetzes - Strategien und Fördermöglichkeiten, Salon nachhaltig Wirtschaften der Heinrich-Böll-Stiftung.: Mehr Informationen dazu hier. 


26.04.2017, 16:00 Uhr, Chrysopras-Wehr Bad Blankenburg; dorthin haben wir unsere Umweltministerin Anja Siegesmund eingeladen, um gemeinsam mit ihr und Vertreter*innen der Stadt Bad Blankenburg bzw. der Bürgerinitiative, die sich für den Erhalt des Wehres einsetzt, über die Zukunft des Wehres zu sprechen.


20.04.2017, 18:00 Uhr, Grüne Ecke Saalfeld; Vortrag "Saalfeld im Nationalsozialismus", Referent Gabriel Zellmer erklärt, wie sich die NS-Strukturen in der Stadt etablieren konnten, wie die systematische Verfolgung der hier lebenden Juden ablief und wie die Bürger und Unternehmer der Stadt sich mit dem Nazi-Regime, zumindest arrangierten.


► 21.03.2017, nachmittags, Grüne Ecke: die Rudolstädter Kunstwerkstatt bastelt Schönes aus Papier mit Kindern - Interessierte sind herzlich willkommen!


► Neuer Anlauf für eine Baumschutzsatzung für Saalfeld demnächst im Stadtrat: OTZ vom 16.3.2017


15.03.2017, 18:30 Uhr, Grüne Ecke: Die "Klimanauten" kochen und tafeln gemeinsam - eine Veranstaltung der Heinrich-Böll-Stiftung


02.03.2017, 18 Uhr, Restaurant Athen in Pößneck: Gemeinsame Mitgliederversammlung mit den Grünen aus dem Saale-Orla-Kreis und dem Saale-Holzlandkreis u.a. mit Wahl der bzw. des Direktkandidaten zur kommenden Bundestagswahl

Stephanie Erben, bündnisgrüne Landes- und Kreissprecherin, wurde an diesem Tag einstimmig zur Direktkandidatin gewählt. Hier unsere Pressemitteilung dazu. Und hier der OTZ-Artikel vom 8.3.17


► 23.02.2017, 18:30 Uhr: Vortrag über Hilfsprojekt in Kambodscha. Der Rudolstädter Zahnarzt und grüne Stadtrat Dr. Hendrik Bergmann berichtet über seine Reisen in das südostasiatische Land, in dem er seit vielen Jahren in einer Schule in der Provinz Kindern und Jugendlichen kostenlos die Zähne repariert. Er spricht über Land und Leute und über sein ehrenamtliches Engagement. Grüne Ecke in Saalfeld, Saumarkt 4 


15.02.2017: Grüne regen Wiedereinführung einer Baumschutzssatzung für Saalfeld an.


► 12.02.2017: Brief an den Ministerpräsidenten zur anstehenden Kreisgebietsreform. Nach langen Diskussionen haben wir uns innerhalb des Kreisverbandes zu einer Position zur Gebietsreform verständigt. Den kompletten Brief an die Landesregierung gibt es hier (Seite 1) und hier (Seite 2)


08.02.2017, 17 Uhr: Mitgliederversammlung in der Grünen Ecke - Schwerpunkt Kreisgebietsreform


► 04.02.2017, OTZ - der grüne Landtagsabgeordnete Olaf Müller will Erweiterung der Schweinmastanlage Remda-Teichel verhindern


26.01.2017, 19:30 Uhr: Film und anschließendes Filmgespräch "Tommorrow - die Welt ist voller Lösungen" Cineplex-Kino in Rudolstadt - Einritt frei!


► 26.01.2017, 18 Uhr: Mitgliedertreffen in Rudolstadt, Treffpunkt im Vorraum des Cineplex-Kinos


► 17.01.2017: Grüne positionieren sich zum geplanten Pumpspeicherwerk bei Schweinbach - Natuschutz muss vorrang haben